Text / Projekt / Event © 2015 Österreichische DialektautorInnen und -archive

01 – „Lieder zur Umwelt“ 

Stellts Zwentendorf ins Eck (1. Folk- und Volksmusikfestival in Eggenburg)

02 – „Vom Schteabn und Traurigsein“ 

Lieder, Texte, Balladen, Märchen aus Kärnten 

(Texte: Bernhard C. Bünker; Lieder: Hans Pleschberger)

03 – „Das Lied hinter dem Lied“ 

Chansons, Balladen und Satiren aus Wien

(Texte/Musik: Gerald Jatzek; Musik: Claudia Hainschink)

04 – „Cara Compagna – Liebe Kollegin“ 

Lieder aus Südtirol (Arbeitersinggruppe/Bozen)

05 – „Umms Darf Ummha Droot“ 

Lieder, Dokumente und Gedichte aus dem Ötztal (Gedichte: Hans Haid)

06 – „Augustin“ Lieder aus Wien

Horrorgeschichten und Monologe aus einem anderen Wien

LIEBE und seine Leute (Reinhard Liebe, Gitti Ratcliff & Christian Schöner)

07 – „Mandr es isch Zeit“ 

Keine Edelweiß-Lederhosen-Alpenglühromantik aus Tirol

(Rattenfänger: Sexl, Sautter, Ratspichler; Gedichte: Blaas; Zither: Jordan)

08 – „Liaba Freind!“ Sensible Fremdenverkehrs- und Diskotexte 

Lieder zum Freimachen – Lieder zum Aufwachen 

(Hans Triebnig, Wolfram Kronsteiner)

09 – „Koroška unerwünscht!!!“ 

Karntn lei ans – Volkslieder aus der PartisanInnenzeit

(Texte: Messner, Sellner, Kajuk; Gesang: Čertov, Lugarič, Velik, Sellner)

10 – „Der Gänseblum“ 

Sing- und Sprechlieder in Bayrisch und Schriftdeutsch

(Von und mit: Hans Meilhammer)

11 – „I wüü net alaane sei“ nach Texten von Manfred Chobot

12 – „Et Es Neme Wiit Freja Wòòa“ 

Mundartgedichte und Lieder aus Saarlois/Saarland (Alfred Gulden)

13 – „Nachruf“ (Hans Haid)

14 – „Die letzte Jean mei Bluus in Wien“ 

Lieder und Songs aus Wien (Cilli Miculik & Franz Unger)

15 – „Bäurin steh’ auf“ 

Lieder-Musik-Dokumente aus dem Pitztal/Tirol

(Aufnahmen der „Initiative Mein Dorf“; Zusammenstellung: G. Haid, Walcher)

16 & 17– „Überlebenszeichen“ [Teil 1] & [Teil 2]

18 – „Es is goa nit so leicht“ 

Neue Lieder und Gedichte aus dem Burgenland

(Heanzn-Quartett, Bruji, Krenn, Wagner, Knoll, Petrzelka, Apetloner Frauen u.a.)

19 – „Waast du, wo Auschwitz liegt?“ [Teil I] (mit Kurt Hahn)

20 – „Waast du, wo Auschwitz liegt?“ [Teil II] (mit Kurt Hahn)

22 – „Karntn is lei a Grobschtan“ Lieder: Bünker, Musik: Gfrerer

23 – „Romane Ģila“ Lieder und Tänze der Roma in Österreich