Text / Projekt / Event © 2015 Österreichische DialektautorInnen und -archive

Claudia Winkler

Claudia Winkler verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Tirol, danach wanderte ihre Familie nach Südafrika aus; als Jugendliche kehrte sie in ihr Heimatdorf Terfens zurück.

 Nach ihrer Ausbildung zur Bio-Medizinischen Analytikerin war sie im Sanatorium Hochrum beschäftigt, derzeit arbeitet sie in der Arbeitsmedizin der Fa. Swarovski.

Die Freude am Schreiben von Lyrik und Prosa entdeckte Claudia Winkler schon während der Schulzeit; als Mutter drängte es mich dann dazu, Erlebnisse mit Familie und Freunden in Mundartversen niederzuschreiben. Auch Kurzgeschichten und Märchen verfasste sie für ihre Kinder.

Als  ehrenamtliche Büchereileiterin lernte sie Lilo Galley vom Tiroler Mundartkreis kennen und ist seit 2015 Mitglied. Seitdem hat sie einige Beiträge für die Dialektzeitschrift „Morgenschtean“ geschrieben und hält gern Lesungen im Tiroler Raum.

 

Foto: Lorenz Reinhard