top of page

Ale Lucrezia: Al(l)es Echt II


ADIDO - Anno Dialekt Donnerstag

Donnerstag, 19. Jänner 2023 um 20.00

im Café Anno

Lerchenfelder Str 132, 1080 Wien



Ale(xandra) Mitterer liest ihre Ausbeute des letzten Jahres. Dazu gibt es Lieder, ebenfalls aus eigenes Feder.


Alexandra Mitterer ist Singer-Songwriterin und Poetin. Sie singt und schreibt Prosalyrik, Kurzgeschichten und Lieder: teils im Südtiroler Dialekt, teils im panösterreichischen Regiolekt und auf Standarddeutsch. Sie ist im Vorstand der Vereine Literaturstunde und Literatur Famulus. Im Band-Projekt Alelucrezia & die Musen singt sie eigene Chansons und Jazzstandards.






Hinweis: Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.




ADIDO – Winter- und Frühjahrsprogramm:







Über ADIDO– Anno Dialekt Donnerstag:

Seit nunmehr Oktober 2013 bietet der Anno Dialekt Donnerstag (ADIDO) Dialektautor*innen eine Plattform für ihre Texte, in dessen kleinen Rahmen sie diese präsentieren können. Insbesondere möchten wir auch der jungen Generation von Autor*innen eine Chance geben, Bühnenerfahrung zu sammeln bzw. die eigenen Werke auf ihre Resonanz und Lesungstauglichkeit zu überprüfen. Darüber hinaus wollen wir auch Autor*innen aus anderen Bundesländern und Regionen einen Auftritt mit ihren Dialekttexten im Café Anno ermöglichen. Das Programm umfasst neben klassischen AutorInnenlesungen auch Buch- und Zeitschriftenpräsentationen sowie Lesungen mit musikalischen, szenischen oder kabarettistischen Elementen.

(> zum Lesungsarchiv)



Mit freundlicher Unterstützung von Basis Kultur Wien, dem Bezirk Josefstadt und dem Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport







bottom of page