9.4. 2021: MONIKA ZÖCHLING & J. F. JAMNIG beim Hengl-Haselbrunner

Der Verein "Wiener Liedkunst" lädt jeden Dienstag Musiker*innen zum Buschenschank Hengl-Haselbrunner.

Solange keine Live-Konzerte möglich sind, werden die Events auf Facebook gestreamt.

>> Hier geht es zum Facebook-Link


Diesen Dienstag werden MONIKA ZÖCHLING & J. F. JAMNIG das Programm m bestreiten.

Schon seit über 10 Jahre beschreiten sie einen gemeinsamen musikalischen Weg. Aus ihrem Liebäugeln mit dem Wiener Lied, der jazzigen Lebenseinstellung sowie dem Blues, der sich bekanntlich immer wieder einschleicht, ergibt sich das Konzertprogramm, welches Altbewährtes und Selbstgemachtes vereint. Selbstdefinition: „Tief aus dem Herzen zu erzählen und das Ganze in Musik zu verpacken ist ein großes Geschenk. Wir finden uns als eine Melange aus Wienerlied, Jazz, Blues und Chanson, wobei ganz im Vordergrund unser eigener Sound steht, den wir auf unserem gemeinsamen Weg gefunden haben.“


Monika Zöchling: Stimme

Johann Franz Jamnig: Kontragitarre und Stimme

https://www.monikazoechling.com/





Und nicht vergessen, es gibt einen elektronischen Spendenhut:

IBAN: AT432011184331850800 VEREIN „WIENER LIEDKUNST


Matthias Hengls Tipp fürs leibliche Wohl: http://www.tinyurl.com/y6hgzdyt

Und hier gibt es Lesestoff in der Hauszeitung:

https://hengl-haselbrunner.at/index.php?article_id=4

 Ö.D.A. - Österreichische Dialektautor*innen und -archive werden unterstützt von:

© Ö.D.A., 2020

  • Facebook