top of page

TREIBSOUND: „Wåldviatla Mohntortn und Weana Melange“


ADIDO - Anno Dialekt Donnerstag

Donnerstag, 23. Februar 2023 um 20.00

im Café Anno

Lerchenfelder Str 132, 1080 Wien


TREIBSOUND:

„Wåldviatla Mohntortn und Weana Melange“

Texte und Lieder rund um, über und zwischen Wåldviatl und Wean.

Texte u.a. von Isolde Kerndl, H.C. Artmann und Joachim Unger

Musik: Treibsound


„Wåldviatla Mohntortn und Weana Melange“ – das sind die Zutaten mit denen die Band Treibsound ihre Musik den aufmerksamen ZuhörerInnen kredenzt. Texte im Waldviertler Dialekt treffen dabei auf wienerische Farben, Mehrstimmiger Gesang auf vielschichtige Klangkompositionen von Gitarre, Bass und Percussion. Gemeinsam erzeugen sie dabei einen Sog aus Sprachbildern, der zum Eintauchen einlädt. Erinnert der lyrische Tiefgang der Texte bisweilen an Georg Danzer, Ludwig Hirsch oder H.C. Artmann, so kreisen die Lieder innerhalb der stilistischen Bandbreite von Pop bis Jazz und wecken Assoziationen zu 5/8erl in Ehren, HMBC oder Birgit Denk. In der Klanglichkeit des Dialekts liegt dabei ein eigener Reiz zwischen Vertrautem und doch Neuem, der den Zuhörer charmant fragt: „Derfs a bissal mehr seï?“ Mögliche Hörnebenwirkungen? Sie könnten im Treibsound stecken bleiben.


Joachim Unger – Gesang, Gitarre

Johannes Kerschner – Bass, Gesang

Margit Schoberleitner – Percussion, Gesang



Hinweis: Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.




ADIDO – weitere geplante Lesungen:





Über ADIDO– Anno Dialekt Donnerstag:

Seit nunmehr Oktober 2013 bietet der Anno Dialekt Donnerstag (ADIDO) Dialektautor*innen eine Plattform für ihre Texte, in dessen kleinen Rahmen sie diese präsentieren können. Insbesondere möchten wir auch der jungen Generation von Autor*innen eine Chance geben, Bühnenerfahrung zu sammeln bzw. die eigenen Werke auf ihre Resonanz und Lesungstauglichkeit zu überprüfen. Darüber hinaus wollen wir auch Autor*innen aus anderen Bundesländern und Regionen einen Auftritt mit ihren Dialekttexten im Café Anno ermöglichen. Das Programm umfasst neben klassischen AutorInnenlesungen auch Buch- und Zeitschriftenpräsentationen sowie Lesungen mit musikalischen, szenischen oder kabarettistischen Elementen.



Mit freundlicher Unterstützung von Basis Kultur Wien, dem Bezirk Josefstadt und dem Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport







bottom of page