top of page

Valeria Gubitosi: "xploring in-sanity und romantisches vori“


Anno Dialekt Donnerstag

am 2. Juni 2022

im Café Anno,

Lerchenfelder Str. 132, 1080 Wien

Beginn: 20.00


Bei „exploring in-sanity“ habe ich mich überwunden, meine schwierigsten Themen, prägendsten Erfahrungen und intimsten Gedanken mit psychischer Erkrankung auf Social Media (für ein begrenztes Publikum) offen anzusprechen. Präsentation und Fazit eines sehr persönlichen 10-tägigen „social (media) experiments“ zu mentaler und körperlicher Gesundheit.

Mis liabs vori // as ischd wia’s ischd // körig schöa romantisch // zum verrecka. // Endlich widr adido.

Valeria Flavia Gubitosi *1997 in Dornbirn. Derzeit im Masterstudium der Romanistik/Italianistik an der Universität Wien. Unter dem Motto veröffentlicht sie auf ihrem Blog caffeconpulcinella.wordpress.com regelmäßig Texte zu Sprache, Musik und Literatur.



Mit freundlicher Unterstützung von Basis Kultur Wien und dem Bezirk Josefstadt







bottom of page